La Traverse - la quatrième

La Traverse - la quatrième

Unsere vierte grosse Vogesen-Überquerung: La Traverse 2017. Sie war in jeglicher Hinsicht vielfältig, farbig und kontrastreich: 7 Frauen, 5 Männer und 3 Guides haben während der ersten zwei Tage in den Regenjacken den nassen und windigen Bedingungen getrotzt. Die warme Suppe am Mittag, ein Hochgenuss! Umgekehrte Vorzeichen dann an den restlichen fünf Tagen, an denen kühle Getränke und Glacé das Bild dominierten. Die dichten, schattenspenden Wälder und schnellen Abfahrten trugen zur weiteren Erfrischung bei. Kontrastreich auch die Gegend: In sieben Tagen von den saftig-grünen, bergigen Südvogesen in die nördlichen Weingegenden und zu den rot-staubigen, felsigen Singletrails im fein duftenden Kiefernwald. Vielfältig das Rahmenprogramm mit Seen, Bikeparks, Burgen, Affen, verlassenen Bergdörfern und belebten Städtchen. Täglich massgeschneidertes Tourenprogramm. Die stärksten Teilnehmer/innen haben in diesen sieben Tagen mehr als 11'000 Höhenmeter hochpedaliert und entsprechend viele Tiefenmeter, fast ausnahmslos auf Singletrails, vernichtet. Und selbstverständlich haben wir jeden Abend ausgiebig geschlemmt, lokale Weine degustiert, am Eau de vie genippt und einmal sogar getanzt im Innenhof des Hotels, direkt neben den Bikes. C'était magique! Hoppla! Un grand merci à tous les participants et à nos partenaires: Kraftwerk Bikeshop, Onza, Busmiete.ch, Tarzan, Gellert-Veloteam, Druckerei Dietrich.



Trailschmecker GmbH

Schönenbuchstrasse 4

4055 Basel